Bevor das Nexus 7 offiziell vorgestellt wurde gab es jede Menge Gerüchte. Nun ist es aber Gewissheit und Google hat mit dem Tablet ein Gerät mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis auf den Markt gebracht.

Hergestellt wird das Tablet natürlich nicht von Google selbst, sondern wie bei allen Nexus-Geräten von einem Partner, in diesem Fall Asus. Updates gibt es aber natürlich von Google selbst, weshalb man mit dem Nexus 7 wohl einer der ersten sein wird, der diese Aktualisierungen erhalten wird. Das Gerät ist leider hierzulande noch nicht erhältlich. Ab September sollte das Tablet von Google dann aber in der 16GB Version und zu einem Preis von 249 Euro erhältlich sein. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich das Nexus 7 jedoch auch aus den USA oder Großbritannien importieren.

 

Hardware

Trotz seines günstigen Preises besitzt das Nexus 7 ein sehr elegantes Design. Die Rückseite des Tablets ist leicht gummiert und bietet eine zusätzliche Struktur. Zum einen lässt sich das Gerät so sehr angenehm halten und zum anderen wirkt es dadurch sehr hochwertig.

Auf Gorilla Glas wurde bei dem Gerät verzichtet, vermutlich einfach aus Kostengründen. Dafür kommt das sogenannte Corning Glas zum Einsatz. Dieses ist jedoch leider nicht so resistent gegen Kratzer wir das Gorilla Glas, daher empfiehlt es sich das Display mit einer Folie zu schützen.

Insgesamt ist das Nexus 7 gerade einmal 10mm dünn. Durch das geringe Gewicht von nur 340g lässt es sich auch länger mit einer Hand bedienen, ohne dass es zu schwer wirkt. Der Rahmen neben dem Display ist merklich schmaler als unter bzw. oberhalb des Displays. Aus diesem Grund kann es gerade anfangs vorkommen, dass man mit dem Daumen ungewollte Aktionen ausführt. Mit der Zeit hat man den Dreh jedoch raus und weiß, wie man das Tablet richtig halten muss.

Im Gegensatz zu vielen anderen Geräte besitzt das Nexus 7 nur sehr wenige Anschlüsse. Auf der Unterseite befindet sich lediglich ein microUSB- und ein Audio-Anschluss. Der interne Speicher kann nicht mittels einer microSD-Karte erweitert werden. So stehen dem Nutzer also nur 8 bzw. 16GB zur Verfügung.

Die Lautsprecher liefern für diesen Preis eine ziemlich gute Soundqualität und auch die Lautstärke ist für ein Tablet mehr als akzeptabel. Andere Hersteller setzen bei günstigen Tablets auf eher schlechte Lautsprecher, die schon bei geringer Lautstärke zu krachen anfangen. Erfreulicherweise kommt dies beim Nexus 7 nicht vor.

Selbstverständlich besitzt das Tablet WLAN, Bluetooth und GPS. Sogar NFC steht dem Gerät zur Verfügung.

 

Das Display

Das Display des Nexus 7 ist für viele wohl ein Highlight. Zu besitzt das Tablet ein 7-Zoll IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel. Betrachtet man den günstigen Preis des Tablet, so ist es wirklich beachtlich, dass ein solch gutes Display verbaut wurde. Google hat dafür natürlich auch eine Begründung parat; HD Content kann auch nur auf einem HD-Display genossen werden. HD-Filme, aber auch E-Books und PDF-Dateien sehen auf dem Nexus 7 einfach gut aus. Auch der Betrachtungswinkel fällt beim Google Tablet sehr gut aus, so dass man aus fast jedem Blickwinkel ein gutes Bild erkennt.
Das Nexus 7 erkennt bis zu 1ß Berührungspunkte und die allgemeine Reaktion des Touchscreens ist ebenfalls sehr gut.

Mit 400 Nits besitzt das Google Tablet eine überdurchschnittliche Leuchtdichte. Beim Transformer Pad TF300T sind es, zum Beispiel, nur 350 Nits. Aus diesem Grund lässt sich das Google Tablet auch gut im Freien bedienen.

 

Performance

Nicht nur das Display des Nexus 7 wurde von Google sehr gut ausgewählt, sondern auch der Prozessor. Dieser ist nämlich der Tegra 3 von NVIDIA. In Kombination mit dem verbauten 1GB Arbeitsspeicher bietet er genug Leistung für die tägliche Arbeit und kann sogar Full HD-Videos flüssig abspielen. Auch Tegra 3 angepasste Games laufen ohne zu ruckeln. Die Oberfläche von Android Jelly Bean zeigt auch kaum Verzögerungen oder Lags.

 

Akku

Manch einer muss sich wohl denken „Irgendwo müssen Google und Asus doch gespart haben“. Beim Akku auf jeden Fall nicht. Dieser bietet mit 4325mAh eine Laufzeit von rund 10 Stunden. Dabei ist die Helligkeit jedoch nur auf 50% eingestellt, WLAN jedoch aktiviert und verbunden.

 

Android Jelly Bean

Das Nexus 7 war das erste Tablet, welches mit Android Jelly Bean auf den Markt gekommen ist. Optisch gibt es zum Vorgänger Ice Cream Sandwich nur einige wenige Neuerungen. Beim Nexus 7 fällt jedoch zuerst die andere Ansicht auf, welche für ein Tablet eher ungewöhnlich ist. In Jelly Bean gibt es eine spezielle Oberfläche für 7-Zoll Tablets, welche an die von Smartphones erinnert. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, doch die 7-Zoll Ansicht sieht nicht nur gut aus, sondern funktioniert auch.

 

Für flüssige Effekte sorgt “Projekt Butter”. Damit will Google erreichen, dass das komplette System weicher läuft und Effekte werden dadurch mit rund 60 FPS abgespielt.

Android Jelly Bean hat aber auch einen Nachteil. Es wird aber dieser Version kein Flash mehr unterstützt. Viele sahen Flash jedoch als Vorteil gegenüber iOS von Apple.

Fazit

Google bringt mit dem Nexus 7 nicht nur ein sehr gutes Tablet auf den Markt, sondern vor allem ein Gerät mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Display kann sehr überzeugen und dank Tegra 3 Prozessor bietet das Tablet auch genügend Leistung für Spiele und Filme.

Der fehlende microSD-Slot ist sicherlich ärgerlich, doch darf man zu einem so günstigen Preis wohl auch nicht zu viel verlangen.

Eigenschaften
  • Prozessor: NVIDIA Tegra 3T30L Quad Core CPU (1,2 GHz)
  • Besonderheiten: LED Backlight IPS Panel Display, 1,2 Megapixel (Vorderseite) Webcam, 1 GB Arbeitsspeicher
  • Akku: biz zu 9,5 Stunden Akkulaufzeit, 1 Zellen Akku / 10 Watt
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Asus Google Nexus 7 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC schwarz
  • Bluetooth
  • 16:10
Verfügbarkeit
 Neu oder gebraucht kaufen Nexus 7 
neu ab: Derzeit nicht verfügbar.
Verfügbarkeit: 0
gebraucht ab: Derzeit nicht verfügbar.
Verfügbarkeit: 3
 *Preisabfrage von 08.05.2020, 02:03:36 Alle Preisangaben inkl. MwSt. 

Weitere Bilder Nexus 7

Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5
Nexus 7_1
Nexus 7_2
Nexus 7_3
Nexus 7_4
Nexus 7_5

Besucher, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*