HP Touchpad bekommt ebenfalls Android Jelly Bean

Für den Hersteller HP war das HP Touchpad sicherlich ein Flop. Für die Community bzw. die Käufer des Tablets aber ganz und gar nicht. Denn wie nun bekannt wurde, erhält das Tablet auch die neueste Android Version Jelly Bean.

Obwohl das Touchpad eigentlich schon etwas älter ist, läuft es dennoch sehr flüssig. Das liegt zum einen an dem an sich schon performanten Jelly Bean und zum anderen natürlich an Project Butter.

Aktuell ist lediglich eine frühe Testversion verfügbar, mit welcher man noch nicht wirklich arbeiten kann. Da aber der Sprung von Ice Cream Sandwich zu Jelly Bean wie erwartet eher ein geringerer Aufwand ist, dürfte es wohl nicht mehr allzu lange dauern, bis Touchpad-Besitzer in den Genuss der neuesten Android Version kommen.

Our Score
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*