Der AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router arbeitet dual auf den beiden WLAN-Frequenzen 2,4 und 5 GHz. Er vereint die Funktionen eines WLAN-Routers, VDSL- und ADSL-/ADSL2+-Modems und einer Telefonanlage in sich. Unterstützt Telefonie, Fax to Mail, Voice to Mail und die integrierte DECT-Basisstation ermöglicht den Anschluss von bis zu 6 Schnurlostelefonen. Für ISDN-, und Analogtelefone stehen ebenfalls Anschlüsse zur Verfügung. Mit dem Mediaserver werden Filme, Musik und Fotos alle im Heimnetzwerk vorhandenen Geräte wie Tablets, Smartphones, PCs oder Notebooks gestreamt. An den vier Gigabit-LAN-Ports können Computer und Spielkonsolen (z.B. Sony Playstation oder Microsoft XBox) angeschlossen werden. Drucker und Speicher im Netzwerk lassen sich über die zwei USB 2.0 / 3.0-Ports anschließen.

Schnelles Heimnetzwerk

Von der AVM FRITZ!Box 7490 werden alle Standards wie zum Beispiel VDSL-Vectoring unterstützt und gewährleisten bis zu 100 Megabit Bandbreite im Downstream. Das Gerät arbeitet mit jedem DSL-Anschluss zusammen inklusive den IP-basierten Internetzugängen des Anbieters Deutsche Telekom AG.

Im drahtlosen Heimnetz sind Gigabit-Geschwindigkeiten von bis zu 1,3 Gigabit pro Sekunde möglich, dank der gleichzeitigen Unterstützung der Frequenzbänder 2,4 und 5 Gigahertz verbunden mit einer auf Leistung getrimmten 3×3-MIMO-Konfiguration. Das Zusammenspiel resultiert in einer höheren Reichweite und Bandbreite im heimischen WLAN-Netzwerk. Vernetzte Anwendungen wie Video on Demand, IPTV oder Streaming lassen sich über die AVM FRITZ!Box 7490 als Plattform realisieren. Alle gespeicherten Bilder, Videos und Songs sind im Netzwerk verfügbar, die sich sowohl mit dem Smartphone und der Fritz!App Media an Wiedergabegeräte verteilt werden können.

Integrierte Telefonanlage und Steuerung der Stromverbraucher

Die integrierte Telefonanlage vereint alle Telefonoptionen in sich, weil die AVM FRITZ!Box 7490 jeden gängigen Telefonanschluss unterstützt. Verfügbar sind ein Anrufbeantworter, Online-Telefonbücher und Komfortfunktionen. Stromverbraucher im Heimnetzwerk können mit dem WLAN-Router gesteuert werden. Elektrische Geräte lassen sich bei Verwendung der Fritz!Dect 200 einzeln aktivieren, per Automatik oder Cloud-Dienst.

Ein Anspruch, den das neue Flaggschiff des deutschen Herstellers AVM mühelos umsetzt. Der Spezialist für DSL Router setzt mit der AVM FRITZ!Box 7490 neue Maßstäbe in den Bereichen Geschwindigkeit und Komfort für das heimische Netz.

Die FRITZ!Box 7490 ist für alle gängigen DSL-Anschlüsse ausgelegt. ADSL, ADSL2+ oder VDSL werden mit Tempo unterstützt. Neue kommende Übertragungsleistungen wie zum Beispiel VDSL-Vecotoring werden ebenfalls supportet. Leistungen oberhalb der 100 Mbit/s können problemlos umgesetzt werden. Die FRITZ!Box 7490 setzt auf moderne Technologien und ist im Bereich der Kompatibilität für die IP-basierenden Anschlüssen der Telekom ausgelegt.

Ein DSL Router der Leistung und Tempo bevorzugt

Der aktuelle WLAN AC + N Router von AVM beschleunigt das heimische WLAN-Netz mit einer beeindruckenden Leistung. Gigabit-Speed von bis zu 1.300 Mbit/s im kabellosen Netz verwenden. Eine perfektionierte 3*3-MIMO-Konfiguration unterstützt synchron 2,4 GHz und 5 GHz, das sorgt letztendlich für eine höhere Übertragungsrate und nachweislich größere Reichweite. Das heimische WLAN-Netz agiert leistungsstark wie nie zuvor.

Die abgestimmte Performance schafft ein Highspeed-Netz, das mit Leistung und Tempo beeindruckt.

Ein WLAN AC + N Router mit innovativen Features

Die Anschlussmöglichkeiten der FRITZ!Box 7490 bieten neben einem ISDN-Anschluss noch die Optionen zweier analoger Anschluss-Varianten. Eine DECT-Basisstation, an der insgesamt bis zu sechs mobile schnurlose Telefone angeschlossen werden können.

Features wie der der Anschluss eines IP-Telefons, der intrigierte Anrufbeantworter und weitere innovative Funktionen runden das Komfortpaket ab. Ein zusätzliches Feature ist die Speicherungen von Daten in einer Personal Cloud. Die Box agiert hier als Media-Server und erlaubt den Zugriff über angemeldete mobile Endgeräte. Elektronische Geräte und Stromkreisläufe können mittels FRITZ!DECT 200 gesteuert werden. Die FRITZ!Box 7490 ist dank modernster Techniken die perfekte Option für ein komplett vernetztes Zuhause.

Vorteile

  • einfache Bedienung
  • geringer Stromverbrauch von 9,3 Watt
  • Powerline-Adapter arbeitet gut mit Box zusammen
  • hohe Reichweite
  • Media-Server zur Verteilung medialer Daten an alle Geräte im Haus

Negativ

  • Funksignale wegen eingebauter Antennen schlechter steuerbar

Fazit

Der Router AVM FRITZ!Box 7490 überzeugt in seiner Qualität, Bedienung, Funktions-umfang, Reichweite und dem niedrigen Stromverbrauch. Ein Heimnetzwerk ist mit dem Router leicht einzurichten und eignet sich durch den integrierten Mediaserver optimal für Streaming, weil Bilder, Musik und Filme an im Netzwerk eingebundene Geräte gestreamt werden können. Das Gerät ist in den Gehäusefarben Rot und Silber verfügbar.

Der Preis ist angemessen. Erhältlich ist der Router einzeln und im Set mit einem WLAN Stick, Festplatte C4-Telefon oder WLAN-Repeater. Der größte Vorteil der AVM FRITZ!Box 7490 ist die Kombination eines WLAN-Modems und Router in einem einzi-gen Gerät. Beim Streaming spielt der Router seine Karten aus, weil alle gespeicherten Filme, Bilder und die Musik überall im WLAN-Netzwerk verfügbar sind.

Eigenschaften
  • Dual-WLAN AC+N Router mit 1.300 (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz) für gleichzeitige Nutzung beider WLAN-Frequenzen, VDSL- und ADSL-/ADSL2 +-Modem (Annex B für Deutschland), unterstützt WLAN-Mesh. WLAN-Autokanal: automatisierte Suche nach einem störungsfreien WLAN-Funkkanal
  • Telefonanlage für Internet und Festnetz mit Voice-to-Mail und Fax-to-Mail, integrierte DECT-Basisstation für bis zu 6 Schnurlostelefone, Anschlüsse für Analog- und ISDN-Telefone
  • Mediaserver (UPnP AV) verteilt Filme, Fotos und Musik im Heimnetz an geeignete Empfänger, wie Tablets, Fernseher, HiFi-Anlage u.a
  • 4 x Gigabit-LAN für Anschluss von Computern und Spielekonsolen, 2x USB 3.0/2.0-Anschlüsse für Drucker und Speicher im Netzwerk
  • Lieferumfang: FRITZ!Box 7490, 4,25 m DSL-Telefon-Anschlusskabel, 4 m DSL-Anschlusskabel, 1,5 m LAN-Kabel, DSL-Adapter, Telefon-Adapter, externes Netzteil, Kurzanleitung
Verfügbarkeit
 Neu oder gebraucht kaufen AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router 
neu ab: EUR 173,99
Verfügbarkeit: 47
gebraucht ab: EUR 95,00
Verfügbarkeit: 30
 *Preisabfrage von 03.11.2019, 16:01:51 Alle Preisangaben inkl. MwSt. 

Weitere Bilder AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router

Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild 7
AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router_1
AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router_2
AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router_3
AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router_4
AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router_5
AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router_6
AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router_7

Besucher, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch