AVM FRITZ!Box 7390 WLAN Router

FRITZ!Box 7390 – ein Spitzen-DSL-Router

Die FRITZ!Box 7390 integriert VDSL sowie ADSL/ADSL2+ für Verbindungen mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 100 MBit/s. Ein leistungsstarkes und flexibles kabelloses Netzwerk wird durch das Dual-WLAN N mit bis zu 300 MBit/s für den gleichzeitigen Einsatz im 2,4- und 5-GHz-Band ermöglicht. Weiterhin machen vier schnelle Gigabit-LAN-Anschlüsse das Hochgeschwindigkeits-Heimnetzwerk zu einer runden Sache. Dazu tragen auch 2 USB 2.0-Anschlüsse bei, an denen USB-Drucker und -Speichermedien oder ein UMTS-Stick angeschlossen werden können.

Insgesamt erfüllen flexibles Dual-WLAN N, Gigabit-Ethernet, Telefonanlage, Anrufbeantworter, USB-Anschlüsse und Media Server alle Kommunikationswünsche.

Idealer Router und Media Server fürs Heimnetzwerk

Am USB-Anschluss gespeicherte, Bilder, Filme und Musik sind auch bei ausgeschaltetem Computer im gesamten Netzwerk über den Media Server verfügbar. Außerdem kann der Online-Speicher wie eine lokale Festplatte benutzt werden. So wird die FRITZ!Box 7390 zu einer idealen Ausgangsplattform für vernetzte Anwendungen wie Mediastreaming, IPTV oder Video on Demand.

Zudem wird das Betriebssystem der FRITZ!Box kontinuierlich durch Updates um neue Funktionen erweitert, wie beispielsweise Neuerungen rund um Online-Speicher oder Media Server.

Vielfältige Telefonie-Optionen dank DECT-Basisstation

Die in die FRITZ!Box 7390 integrierte Telekommunikationsanlage verfügt neben einem ISDN-Anschluss und zwei analogen Anschlüssen auch über eine DECT-Basisstation für schnurlose Telefone. Und durch die Verschlüsselung des Funks telefoniert man automatisch abhörsicher.

Zudem lassen sich über FRITZ!App Fon mehrere Smartphones per WLAN in das Heimnetzwerk einbinden und werden so zu zusätzlichen Mobilteilen für Festnetz- und Internettelefonie. Oder man nutzt sie als Fernbedienung für die Musiksammlung.

Eigenschaften
  • VDSL- und ADSL-/ADSL2+-Modem (Annex B für Deutschland), läuft an jedem DSL-Anschluss (auch IP-basiert, VDSL-Vectoring), moderner Dual-WLAN N Router mit 2 x 300 MBit/s (2,4 GHz und 5 GHz gleichzeitig)
  • Integrierte DECT-Basisstation für bis zu 6 Schnurlostelefone, Anschluss für analoge Telefone, Faxgeräte, IP- und ISDN-Telefone sowie Telefonanlagen, integr. Anrufbeantworter und Faxfunktion
  • Mediaserver (UPnP AV) verteilt Filme, Fotos und Musik im Heimnetz an Tablets, PCs, TV, HiFi-Anlage u.a.
  • 4 x Gigabit-LAN für Anschluss von Computern und Spielekonsolen, 2 x USB 2.0 für Drucker und Speicher im Netzwerk
  • Lieferumfang: FRITZ!Box 7390, 4,25 m DSL/Festnetz-Kabel, 1,5 m LAN-Kabel, TAE/RJ45-Adapter, Netzteil, Kurzanleitung, CD-ROM mit Software/Dokumentation
Verfügbarkeit
 Neu oder gebraucht kaufen AVM FRITZ!Box 7390 WLAN Router 
neu ab: EUR 165,90
Verfügbarkeit: 3
gebraucht ab: EUR 89,90
Verfügbarkeit: 13
 *Preisabfrage von 22.08.2017, 06:03:53 Alle Preisangaben inkl. MwSt. 

Weitere Bilder AVM FRITZ!Box 7390 WLAN Router

Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4
AVM FRITZ!Box 7390 WLAN Router_1
AVM FRITZ!Box 7390 WLAN Router_2
AVM FRITZ!Box 7390 WLAN Router_3
AVM FRITZ!Box 7390 WLAN Router_4

Besucher, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*